Adelsheim: Dunkler Opel gesucht

(Symbolbild)

(ots) Einen dunklen Kleinwagen, vermutlich einen Opel, sucht die Polizei nach einem Unfall am Donnerstagmorgen in Adelsheim. Kurz nach 7 Uhr fuhr eine 39-Jährige mit ihrem PKW innerhalb einer Fahrzeugschlange auf der Marktstraße in Richuntg Osterburken. An einer Engstelle kam ein entgegenkommendes Fahrzeug zu weit nach links und stieß mit dem Audi Avant der Frau zusammen. Am Audi entstand Sachschaden in Höhe von über 1.500 Euro. Die Fahrerin des anderen Wagens gab Gas und flüchtete. Zeugen, die Hinweise auf den gesuchten PKW oder dessen Fahrerin geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040, in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Großprojekte und Feuerwehr im Gemeinderat

Die bestätigten Feuerwehrkommandanten mit Bürgermeister Markus Haas (li.). (Foto: Hofherr) Neues Planungsbüro für KInder-Campus – Bauhof erhält neue Geräte – Feuerwehrkommandanten bestätigt Waldbrunn. Mit 15 [...]

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

1 Kommentar

  1. Oh das wird teuer, hier gibt es keine Gnade. Hoffentlich wird die Fahrerinn ermittelt. Ist sehr modern zur Zeit, einfach abzuhauen. Man liest es immer öfter in den Medien…!

Kommentare sind deaktiviert.