Mudau: Stark verschmutzte Fahrbahn

(Symbolbild)

(ots) Durch bislang unbekannten Verkehrsteilnehmer, welcher vermutlich mit einem Lkw oder einer landwirtschaftlichen Zugmaschine am Montagabend die

Werbung
K3971 von Mudau in Richtung Ünglert befuhr, wurde eine größere Menge Erdreich vom rechten Fahrbahnrand auf die Fahrbahn geschleudert, als das Fahrzeug zu weit nach rechts von der Fahrbahn in den Grünstreifen abkam. Der Verursacher hinterließ die Fahrbahn stark beschmutzt, ohne die Gefahrenstelle abzusichern.  Wer in diesem Zusammenhang Hinweise auf den Verursacher geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei Buchen unter 06281-9040 in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]