Neckarsulm: Rabiater Fußgänger

(Symbolbild)

(ots) Beinahe zu einem Unfall kam es am
Dienstagabend auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in der
Neckarsulmer Rötelstraße. Gegen 18 Uhr fuhr ein 35-Jähriger mit
seinem PKW auf dem Gelände, als ihm ein Fußgänger vor sein Auto lief.

Werbung
Er musste stark bremsen, um einen Unfall zu verhindern. Der
Unbekannte beleidigte den Autofahrer daraufhin und nahm ihn im
weiteren Verlauf des Streits in den sogenannten Schwitzkasten. Dann
ging er in den Markt, konnte dort allerdings von der alarmierten
Polizei nicht mehr angetroffen werden. Hinweise auf den Täter gehen
an das Polizeirevier Neckarsulm, Telefon 07132 93710.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]