Höpfingen: Einbruch in Wohnhaus

(Symbolbild)

(ots) Am späten Mittwochnachmittag zwischen 17 Uhr und 18 Uhr verschaffte sich ein unbekannter Täter gewaltsam Zugang zu einem Wohnhaus in der Waldstetter Straße.

Werbung
Der Einbrecher drang über ein aufgehebeltes Fenster ins Gebäude und richtete hierbei entsprechenden Schaden an. Unmittelbar im Anschluss durchgeführte Fahndungsmaßnahmen blieben ergebnislos. Der Polizeiposten Hardheim übernahm die Ermittlungen und bittet um Hinweise über etwaige verdächtige Personen und Fahrzeuge, die zur Tatzeit in Höpfingen und Umgebung gesichtet wurden. Tel. 06283-50540.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Brand in der Sauna

Wegen der Rauchwolke über Mosbach sollten Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten und Klimaanlagen abschalten. (Leserfoto) Keine Hinweise auf Brandstiftung – Keine Verletzten (ots) Starker Rauchaustritt [...]

Jugendprogramm des Mosbacher Sommers 2018

(Foto: Thomas Kottal) Mosbach. (pm) Vielseitig sind die speziell für Jugendliche und junge Erwachsene konzipierten Programmpunkte im diesjährigen Mosbacher Sommer: Ob Konzert, Party oder Kino [...]

Leben aus der Hinmelsperspektive

Jubelkonfirmation in Strümpfelbrunn und Waldkatzenbach Waldbrunn. (jr) „Lobe den Herrn meine Seele – und was in mir ist seinen heiligen Namen“ – mit diesen Worten [...]