Mosbach: Drei Verletzte

(Symbolbild)

(ots) Bei einem Zusammenstoß zweier PKW am Nachmittag in Mosbach wurden drei Personen mit leichten Verletzungen
in ein Krankenhaus gebracht.
Ein 56-Jähriger befuhr gegen 15 Uhr mit einem Suzuki die Landesstraße 527 von Diedesheim in Richtung Reichenbuch. Auf gerade Strecke kam er aus unbekannten Gründen nach rechts auf den Grünstreifen. Bei dem Versuch nach links zu lenken, übersteuerte er wahrscheinlich seinen PKW und geriet dabei auf die Gegenfahrbahn, wo er mit einem entgegenkommenden Audi zusammenstieß. Anschließend kippte der Suzuki nach links um. Bei der Kollision erlitten der mutmaßliche Verursacher, der 84-jährige Audi-Fahrer sowie dessen 81-jährige Mitfahrerin leichte Verletzungen. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von rund 10.000 Euro. Die Straße musste für die Dauer der Unfallaufnahme sowie der
Bergungsarbeiten teilweise gesperrt werden. Die Feuerwehr war mit elf Mann im Einsatz.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]