Bad Mergentheim: Polizeieinsatz nach Drohung

(Symbolbild)

(ots) Mit den Worten „Terrorist, heute geht alles hoch“ sowie weiteren Äußerungen löste ein zunächst Unbekannter am Montagmorgen einen Polizeieinsatz in Bad Mergentheim aus. Erstmals tauchte der Mann kurz vor 7.30 Uhr an der Kaufmännischen Schule in Bad Mergentheim auf.

Werbung
20 Minuten später sprach er wieder andere Schüler an, bevor er das Schulgelände verließ. Das Polizeirevier Bad Mergentheim fahndete mit mehreren Streifen rund um das Berufsschulzentrum nach dem Tatverdächtigen. Weitere Ermittlungen und Zeugenaussagen führten gegen 12 Uhr zu einem 30 Jahre alten Kameruner, der zurzeit Schüler der Schule ist und im Schulgebäude widerstandslos festgenommen werden konnte. Warum er die Drohungen aussprach, ist bislang unklar. Eine tatsächliche Gefahr für die Schule oder die Schüler lag nach den bisherigen Erkenntnissen nicht vor. Bei einer von der Staatsanwaltschaft beantragten und von der Ermittlungsrichterin angeordneten Wohnungsdurchsuchung wurden keine verdächtigen Gegenstände gefunden. Die Ermittlungen dauern an.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]

Pop meets Sommer am GTO

(Foto: privat) Volles Haus beim Sommerkonzert Volles Haus beim Sommerkonzert Diesmal wurde es sommerlich „poppig“ am GTO. Auch in diesem Jahr erfreuten die Instrumentalgruppen und [...]

DRK sucht Spender für Kühlfahrzeug

Präsident Gerhard Lauth sowie die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tafelladens bitten um Unterstützung für ein neues Kühlfahrzeug. (Foto: pm) Tafelladen braucht Unterstützung [...]