Auerbach: S-Bahn mutwillig blockiert

(Symbolbild)

Mehrere Polizeistreifen im Einsatz

(ots) Etwa 30 – 40 junge Leute blockierten am Samstagabend eine S-Bahn im Bahnhofsbereich Elztal-Auerbach.
Die teilweise angetrunkenen Personen, die auf dem Weg zu einem Konzert waren, blockierten die Türen, so dass eine Weiterfahrt der S-Bahn nicht möglich war. Mehrere Streifen der Bundespolizei sowie der Polizeireviere in Mosbach, Buchen und Neckarsulm konnten die Lage wieder beruhigen und eine Weiterfahrt der S-Bahn ermöglichen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.