Walldürn: Vorfahrt missachtet

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Sachschaden in Höhe von rund 9.000 Euro entstand bei einem
Verkehrsunfall am Donnerstagabend in Walldürn. Kurz vor 21 Uhr befuhr
ein 22-Jähriger mit seinem VW Golf die Dr. Heinrich Köhler Straße und
übersah an der Kreuzung Magister-Hoffius-Straße/Schönbornstraße einen
von rechts kommenden VW Golf eines 18-Jährigen. Beim Zusammenstoß der
beiden Fahrzeuge wurde glücklicherweise niemand verletzt.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: