Mudau: Betrunkener Mofafahrer

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Angeblich nur zwei Bier getrunken hatte auf Nachfrage ein 65-jähriger Mofa-Lenker, als er am späten Freitagnachmittag von einer Streife des Polizeireviers Buchen angehalten wurde. Ein Atemalkoholtest ergab schlussendlich einen Wert von 1,1 Promille, was dazu führte, dass bei dem 65-jährigen eine Blutentnahme durchgeführt wurde.

Zum Weiterlesen: