Neckarsulm: Unfallflucht dank Zeuge geklärt

(Symbolbild)

(ots) Einen Unfall beobachtete ein Zeuge am Donnerstagmorgen in Neckarsulm. Er sah, wie eine zunächst Unbekannte mit ihrem Mercedes die Steinachstraße

Werbung
entlang fuhr und mit ihrem Wagen einen geparkten Ford streifte. Die Fahrerin hielt an, stieg aus, schaute sich den Schaden an, stieg wieder ein und fuhr weg. Da der Zeuge das Kennzeichen notierte, konnte die alarmierte Polizei den Ford schon kurze Zeit später unweit der Unfallstelle auffinden und die Fahrerin ermitteln. Warum die 24-Jährige einfach weiter fuhr, ist bislang unklar.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]

Lichterfest eröffnet den Mosbacher Sommer

(Foto: pm) Mosbach. (pm) Am 14.Juli eröffnet Oberbürgermeister Michael Jann mit dem Lichterfest den Mosbacher Sommer. Ab 19 Uhr gestalten die Band Five‘ o und [...]