Bad Mergentheim: Ford Focus auf Abwegen

(Symbolbild)

(ots) Sachschaden in Höhe von mindestens 6.000 Euro entstand, als sich am Montag ein Ford Focus in Bad Mergentheim selbstständig machte. Gegen 12 Uhr stellte ein 40-Jähriger seinen Ford auf der abschüssigen Uhlandstraße ab und ging zu Fuß weg. Als er wenige Minuten später zurückkam, musste er feststellen, dass sein PKW nicht mehr am Abstellort sondern rund 15 Meter weiter entfernt stand. Offenbar hatte der 40-Jährige das Fahrzeug nicht ausreichend gesichert, worauf dieses weggerollt und gegen zwei geparkte Autos geprallt war.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

DRK sucht Spender für Kühlfahrzeug

Präsident Gerhard Lauth sowie die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tafelladens bitten um Unterstützung für ein neues Kühlfahrzeug. (Foto: pm) Tafelladen braucht Unterstützung [...]

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]