Külsheim: Zigarettenautomat beschädigt

(Symbolbild)

(ots) Wie jetzt bei der Polizei angezeigt wurde, wurde ein Zigarettenautomat in Külsheim-Eiersheim von Unbekannten beschädigt.

Werbung
Wahrscheinlich schon in der Silvesternacht platzierten die Täter einen Feuerwerkskörper im Ausgabeschacht des Automatens, der in der Straße, Ecke Mittleres Dorf aufgestellt ist, und zündeten diesen an. Durch die Explosion wurde der Automat erheblich beschädigt. Dies bemerkte ein Mitarbeiter bei einer Überprüfung am vergangenen Mittwoch, räumte die Zigarettenpäckchen aus dem Gehäuse und erstattete Anzeige. Ein beleuchteter Weihnachtsbaum war zum Zeitpunkt der Tat seitlich vor dem Automaten aufgestellt. Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls. Diese sollten sich bei der Polizei Külsheim, Telefon 09345 241, melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]