Wertheim: Zwei Frauen schwer verletzt

(Symbolbild)

(ots) Mit schweren Verletzungen musste der Rettungsdienst am Donnerstagnachmittag nach einem Unfall bei Wertheim zwei Frauen in
Krankenhäuser transportieren.

Werbung
Kurz vor 13 Uhr fuhr eine 44-Jährige mit ihrem Mini von Ödengesäß in Richtung Wertheim. Als sie kurz vor
Vockenrot nach links in einen Feldweg einbiegen wollte, verringerte
sie ihre Geschwindigkeit. Dies übersah eine hinter ihr fahrende
38-Jährige offensichtlich. Deren Mercedes prallte mit großer Wucht
gegen das Heck des Minis. Die Mini-Fahrerin wurde aufgrund der
Schwere der Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber ins
Krankenhaus geflogen. Ihr im Auto transportierter Hund blieb unverletzt und wurde von Verwandten abgeholt. Im Einsatz war neben dem Rettungsdienst und der Polizei auch die Feuerwehr Wertheim.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Brand in der Sauna

Wegen der Rauchwolke über Mosbach sollten Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten und Klimaanlagen abschalten. (Leserfoto) Keine Hinweise auf Brandstiftung – Keine Verletzten (ots) Starker Rauchaustritt [...]

Jugendprogramm des Mosbacher Sommers 2018

(Foto: Thomas Kottal) Mosbach. (pm) Vielseitig sind die speziell für Jugendliche und junge Erwachsene konzipierten Programmpunkte im diesjährigen Mosbacher Sommer: Ob Konzert, Party oder Kino [...]

Leben aus der Hinmelsperspektive

Jubelkonfirmation in Strümpfelbrunn und Waldkatzenbach Waldbrunn. (jr) „Lobe den Herrn meine Seele – und was in mir ist seinen heiligen Namen“ – mit diesen Worten [...]