Bad Mergentheim: Zeuge gesucht

(Symbolbild)

(ots) Den Fahrer eines weißen Klein-PKW sucht die Polizei als Zeugen. Am
Donnerstagmittag fuhr ein 59-Jähriger mit seinem schwarzen VW Tiguan
von Schweigern in Richtung Bad Mergentheim.

Werbung
Hinter ihm versuchte der
Fahrer eines grauen Mercedes CLS mehrfach zu überholen. Nachdem ihm
das aufgrund der Beschaffenheit der Strecke nicht gelang, wurde er
ungeduldig und überholte im Überholverbot bei der Einmündung des
Industriegebiets Am Drillberg. Da zwei Fahrzeuge entgegen kamen
musste der 59-Jährige stark bremsen, damit der Mercedesfahrer seinen
Wagen noch rechtzeitig nach rechts ziehen konnte. Die Polizei bittet
die Fahrer der entgegen gekommenen Autos, insbesondere den eines
weißen Kleinwagens, sich unter der Telefonnummer 07931 54990 beim
Polizeirevier Bad Mergentheim zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]