Elztal – Glasscherben auf Fahrbahn

(Symbolbild)

(ots) Ein bislang unbekannter Liebhaber der Rotweinsorte „Dornfelder
Spätburgunder“ macht sich bisweilen

Werbung
offenbar einen Spaß daraus, leere Weinflaschen auf der K 3970, entlang des Streckenabschnitts zwischen dem Ortsteil Rittersbach und Oberschefflenz zu zerschlagen und damit die Fahrbahn zu verunreinigen. Der letzte Vorfall wurde am vergangenen Freitagmorgen gegen 09.20 Uhr festgestellt, sodass zum wiederholten Male die örtliche Straßenmeisterei zur Beseitigung der Glasscherben vor Ort gerufen werden musste. Bereits im vergangenen Jahr kam es während der Sommermonate zu gleichgelagerten Fällen auf dem genannten Streckenabschnitt. Das Polizeirevier Mosbach bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel. 06261-809-0.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Brand in der Sauna

Wegen der Rauchwolke über Mosbach sollten Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten und Klimaanlagen abschalten. (Leserfoto) Keine Hinweise auf Brandstiftung – Keine Verletzten (ots) Starker Rauchaustritt [...]

Jugendprogramm des Mosbacher Sommers 2018

(Foto: Thomas Kottal) Mosbach. (pm) Vielseitig sind die speziell für Jugendliche und junge Erwachsene konzipierten Programmpunkte im diesjährigen Mosbacher Sommer: Ob Konzert, Party oder Kino [...]

Leben aus der Hinmelsperspektive

Jubelkonfirmation in Strümpfelbrunn und Waldkatzenbach Waldbrunn. (jr) „Lobe den Herrn meine Seele – und was in mir ist seinen heiligen Namen“ – mit diesen Worten [...]