Wertheim: Wildunfall mit hohem Schaden

(Symbolbild)

(ots) Stoßstange, Motorhaube und Kühlergrill eines VW wurden durch die Wucht eines Zusammenstoßes mit einem Wildschwein beschädigt. Das Tier kreuzte zuvor auf der Straße von Nassig nach Wessental die Fahrbahn und verletzte sich hierbei schwer. Durch einen hinzugerufenen Jäger konnte der Keiler erlöst werden. Der Sachschaden am Wagen wird auf 3.000 Euro geschätzt.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]