Taleraktion der Minneburg Apotheke Neckargerach


Unser Bild zeigt von links: Bürgermeister Norman Link, Bereitschaftsleiterin Katharina Wandernoth und Apotheker Eberhard Reiner. (Foto: privat)

(kw) Auch in diesem Jahr durfte die Helfer-vor-Ort-Gruppe des DRK Neckargerach wieder eine Spende aus der Taleraktion der Minneburg-Apotheke entgegen nehmen. Diese Taler werden normalerweise an treue Kunden ausgegebenen, die davon diverse Prämien einlösen oder die jeweiligen Taler spenden können. Sobald eine größere Anzahl an Talern zusammengekommen ist, -werden diese vonseiten der Apotheke in Euro umgewandelt und für soziale Zweck verwendet.

So übergab Apotheker Eberhard Reiner den DRK-Ersthelfern, vertreten durch Katharina Wandernoth, im Beisein von Bürgermeister Norman Link einen Scheck in Höhe von 1000 Euro. Die Rotkreuz-Vertreterin dankte den Spendern sowie dem Team der Minneburg-Apotheke für die großartige Unterstützung.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Verdienstmedaille an Dr. Johannes Limberg

_Dr. Johannes Limberg, weit über Buchen hinaus bekannter und beliebter Kinderarzt, ist anlässlich der Übergabe seiner Praxis an Dr. Samfira Körner für fast vierzigjährige außerordentliche [...]

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]

Fleisch in Supermärkten nicht verramschen

(Foto: pm) NGG will faire Preise – Im Landkreis 250 Jobs in der Fleischwirtschaft Neckar-Odenwald-Kreis. (pm) 2,19 Euro für 600 Gramm Nackensteak? Mit Blick auf [...]