TBB: Farbattacke gegen AfD-Büro

(Symbolbild)

(ots) Farbe am neuen AfD-Büro am Tauberbischofsheimer Marktplatz bemerkte eine Streife des örtlichen Polizeireviers in der Nacht zum Samstag, kurz nach 3 Uhr.

Werbung
Unbekannte hatten ein Schild mit roter Farbe besprüht und die gesamte Fassade einschließlich eines Schaufensters und der Eingangstür mit Eiern beworfen.

Das Büro wurde am Samstagnachmittag eingeweiht. Die Höhe des Sachschadens ist noch unbekannt. Die Polizei sucht Zeugen, die in der Zeit zwischen Freitagabend, 21.30 Uhr und Samstagmorgen, 3 Uhr im Bereich des Marktplatz verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Hinweise gehen an die Kriminalpolizei Tauberbischofsheim, Telefon 09341 810.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]

Pop meets Sommer am GTO

(Foto: privat) Volles Haus beim Sommerkonzert Volles Haus beim Sommerkonzert Diesmal wurde es sommerlich „poppig“ am GTO. Auch in diesem Jahr erfreuten die Instrumentalgruppen und [...]

DRK sucht Spender für Kühlfahrzeug

Präsident Gerhard Lauth sowie die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tafelladens bitten um Unterstützung für ein neues Kühlfahrzeug. (Foto: pm) Tafelladen braucht Unterstützung [...]