TBB – Unfälle durch Glatteis

(Symbolbild)

(ots) Gleich mehrere Unfälle ereigneten sich am frühen Sonntagmorgen auf der Autobahn 81 bei Tauberbischofsheim. Auf eisglatter Fahrbahn blieb es jedoch meist bei Blechschäden. So auch bei einem Unfall bei der Einmündung L 578 zur B 27 zwischen Königheim und Tauberbischofsheim, als ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker beim Abbiegen vermutlich aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit bei Glatteis ein Verkehrszeichen überfuhr. Anschließend entfernte sich dieser vom Unfallort. Bislang ist bekannt, dass es sich bei dem Verursacherfahrzeug um einen Citroen, Baujahr 2004, handelt. Zeugen möchten sich beim Polizeirevier Tauberbischofsheim, Telefon 09341 810, melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]