Mosbach: Polizeirevier beschmiert

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Vermutlich mit einem wasserfesten Filzmarker versah ein unbekannter Schmierfink die Gebäudefassade des Polizeireviers Mosbach mit mehreren Schriftzügen
und verursachte dabei Sachschaden in noch unbekannter Höhe.

Vermutlich zwischen Dienstag, 16 Uhr, und Mittwoch, 13 Uhr, bekritzelte der Unbekannte das helle Sandsteingebäude im Bereich des Seiteneingangs sowie neben einem dort angebrachten Schaltkasten einer Ampelanlage in der Hauptstraße mit Schriftzügen wie „Police“. Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, sollten sich bei der Polizei Mosbach, Telefon 06261 809-0, melden.

Zum Weiterlesen:

4 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.