Seckach: Fahrer unter Drogeneinfluss

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Wegen des Verdachts des Fahrens unter Drogeneinfluss, musste ein
21-Jähriger am Dienstagabend, gegen 23 Uhr eine Blutprobe abgeben.

Der junge Fahrer wurde an einer Kontrollstelle der Polizei in der
Seckacher Bahnhofstraße angehalten und zeigte Anzeichen einer Rauschmittelbeeinflussung. Der Pkw Lenker muss nun im Falle eines positiven Blutuntersuchungsergebnisses mit einer Anzeige rechnen.

Zum Weiterlesen: