TBB: Gullideckel entfernt

(Symbolbild)

(ots) Unbekannte machten sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag an mehreren Gullideckeln entlang der Albert-Schweitzer-Straße zu schaffen.

Werbung
Insgesamt wurden zwischen der Kapellenstraße und dem Krankenhaus vier Gullideckel herausgehoben und nebenan ins Gebüsch bzw. auf einer Mauer abgelegt. Das Verhalten stellt eine Gefährdung für den Straßenverkehr dar und geht weit über einen Dummen-Jungen-Streich hinaus. Hinweise über verdächtige Beobachtungen nimmt das Polizeirevier Tauberbischofsheim unter Telefon 09341 810 entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]