Niederstetten: Unter Alkoholeinfluss unterwegs

(Symbolbild)

(ots) Am frühen Samstagmorgen bemerkte eine Streife des Polizeirevieres Bad Mergentheim wie drei Pkw zeitgleich hintereinander auf den Parkplatz
des Netto-Marktes in Niederstetten fuhren.

Werbung
Die Fahrzeuglenker wurden
jeweils einer Kontrolle unterzogen. Beim Kontrollgespräch stellten die Beamten bei allen dreien Alkoholgeruch fest. Die
Alkoholüberprüfungen ergaben bei einem 21jährigen Opelfahrer 1,06
Promille, bei dem zweiten Opelfahrer, ein 22jähriger, 1,36 Promille. Beim dritten Fahrzeuglenker einem 22jährigen BMW-Fahrer ergab die Überprüfung 0,76 Promille. Das Trio erwartet nun ein Verfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]