Haßmersheim: Einbruch in Wohnhaus

(Symbolbild)

(ots) Am Samstag hebelten bislang unbekannte Täter zwischen 19.00 Uhr und 23.00 Uhr die Terrassentür des Einfamilienhauses in der Martin-Schmitt-Str. auf und gelangten dadurch in das Gebäude. Dort wurden dann sämtliche
Wohnräume durchsucht und ein Tresor aufgehebelt. Daraus wurden eine
Münzsammlung und Sparbücher entwendet. Der Wert des Diebesgutes wird auf circa 5.000 Euro geschätzt. Hinweise werden erbeten an das
Polizeirevier Mosbach, Telefonnr.: 06261/8090.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

2 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.