Lauda-Königshofen: Unfallverursacher gesucht

(Symbolbild)

(ots) Die Polizei sucht den Verursacher eines Unfalls am Montagvormittag
in Lauda-Königshofen. Eine 48-Jährige parkte ihren Ford Fiesta um 11
Uhr in der Becksteiner Straße vor einer Bäckerei.

Werbung
Als sie zehn Minuten später wieder zurückkam, war der Kotflügel beschädigt und der Fahreraußenspiegel nach hinten geklappt. Das bedeutet, dass ein in die Gegenrichtung gefahrener PKW auf die Gegenfahrspur kam und dort den Fiesta streifte. Der Fahrer dieses Wagens gab Gas und flüchtete, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Am Ford der Frau entstand Sachschaden in Höhe von über 1.500 Euro. Hinweise gehen an das Polizeirevier Tauberbischofsheim, Telefon 09341 810.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]