Allfeld: Anmeldung der Schulanfänger

(pm) Die Anmeldung findet am Dienstag, den 21. März 2017, von 9.15– 12.10 Uhr in der Grundschule Allfeld statt. Schulpflichtig sind alle Kinder, die in der Zeit vom 01. Oktober 2010 bis zum 30. September 2011 geboren sind. Es können auch Kinder, die zwischen dem 01. Oktober 2011 und dem 30. Juni 2012 geboren sind, ohne Antrag angemeldet werden.
Kinder müssen zur Anmeldung mitgebracht werden. Es wird darum gebeten, die im letzten Schuljahr zurückgestellten Kinder erneut vorzustellen. Außerdem müssen Geburtsurkunde des Kindes, ein Religionsnachweis oder das Familienstammbuch, Ausweispapiere, das Untersuchungsheft (U9) des Kindes sowie bei getrennt lebenden Ehepartnern die schriftliche Einverständniserklärung des Partners zur Schulanmeldung mitgebracht werden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]