Zimmern: Brand beim Sportheim

(Symbolbild)

Feuerwehren verhindern Schlimmeres

(ots) Aus bislang unbekannten Gründen brach am Sonntag, gegen 03.45 Uhr, in einem Anbau des Sportheimes Seckach-Zimmern in Brand aus. Durch das schnelle Eingreifen der Freiwilligen Feuerwehren aus Zimmern, Seckach, Großeicholzheim und Buchen, welche mit 55 Kräften vor Ort waren, konnte ein Übergreifen der Flammen auf das Sportheim verhindert werden. In dem in Brand geratenen Vorbau waren verschiedene Gerätschaften zur Pflege der Anlage gelagert. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 50.000 Euro.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.