Seckach: Scheiben an Gaststätte eingeworfen

(Symbolbild)

_(ots)_ Mit zwei Steinen, die der unbekannte Täter mit hoher
Wahrscheinlichkeit von den Bahngleisen entnommen hatte, wurden beide
Doppelfrontscheiben einer Gaststätte in der Seckacher Bahnhofstraße
eingeworfen. Die Tat wurde in der Nacht zum Sonntag begangen. Gegen
23 Uhr am Samstagabend verließ der Wirt die Gaststätte und kam gegen
9:30 Uhr am Sonntag wieder. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier
Buchen unter 06281 904 0 entgegen.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen: