Großrinderfeld: Autotür zerkratzt

(Symbolbild)

_(ots)_ Zeugen einer Sachbeschädigung an einem Auto sucht die Polizei nach einem Vorfall in der Nacht auf Freitag in Großrinderfeld. In der Paimarer Straße stellte der Besitzer seinen schwarzen BMW der 5er Baureihe gegen 22.30 Uhr ab. Am Tag darauf gegen 14 Uhr stellte er fest, dass die hintere rechte Tür
von einem Unbekannten mutwillig zerkratzt worden war. Aller
Wahrscheinlichkeit nach besteht ein Zusammenhang mit drei ähnlichen
Fällen, die sich in der darauffolgenden Nacht ereigneten. Zeugen, die
verdächtige Beobachtungen gemacht haben, mögen diese bei der Polizei
Tauberbischofsheim, Telefon 09341 81-0, melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Großprojekte und Feuerwehr im Gemeinderat

Die bestätigten Feuerwehrkommandanten mit Bürgermeister Markus Haas (li.). (Foto: Hofherr) Neues Planungsbüro für KInder-Campus – Bauhof erhält neue Geräte – Feuerwehrkommandanten bestätigt Waldbrunn. Mit 15 [...]

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]