Neckarsulm: Geschädigter gesucht

(Symbolbild)

(ots) Eine Rettungswagenbesatzung wurde am Donnerstagnachmittag, kurz

vor 17 Uhr, aufgrund einer Alarmierung vom Plattenwald nach

Werbung

Neckarsulm gerufen. Auf der Kreisstraße 2116, kurz vor dem

Kreuzungsbauwerk, streifte der Fahrer des Rettungswagens den linken

Außenspiegel eines im Rückstau stehenden schwarzen Audi. Aufgrund des

Einsatzes konnte der Fahrer des Rettungswagens nicht anhalten. Der

Fahrer des Audis hat sich bisher noch nicht gemeldet. Dieser soll

sich bitte aufjedenfall beim Polizeirevier Neckarsulm unter der

Telefonnummer 07132 93710 melden.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: