Fahrkartenautomat mit Feuerwerkskörpern beschädigt

(Symbolbild)

Neckarzimmern. (ots) Bislang unbekannte Täter haben offenbar in
der Nacht von Samstag (18.03.2017) auf Sonntag (19.03.2017) gegen
02:30 Uhr sogenannte „China Böller“ im Ausgabefach eines Fahrkartenautomaten am Bahnhof Neckarzimmern gezündet. Hierdurch wurde der Automat derart beschädigt, dass dieser nicht mehr
funktionsfähig war. Die Höhe des Sachschadens ist bislang noch
bekannt. Sachdienliche Hinweise zum Vorfall nimmt das ermittelnde
Bundespolizeirevier Heilbronn unter der Telefonnummer +4971318882600
entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]