Buchen: Unfallflucht dank Zeuge aufgeklärt

(Symbolbild)

(ots) Ohne seine Personalien zu hinterlassen verschwand ein zunächst
Unbekannter am Montag,

Werbung
nachdem er beim Ausparken einen daneben abgestellten Skoda streifte. Zuvor hatte die 47-jährige Besitzerin
des Skoda, diesen in der Buchener Hochstadtstraße abgestellt. Ein
Zeuge konnte den Unfall gegen 16.30 Uhr beobachten, notierte das
Kennzeichen und informierte daraufhin die Frau. Über die Kennzeichen
konnte die Polizei daraufhin den mutmaßlichen Unfallverursacher
ermitteln.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]