TBB: Motorradfahrer verletzt

(Symbolbild)

(ots) Ein Motorradfahrer hat am Donnerstagnachmittag in
Tauberbischofsheim beim Abbiegen vermutlich einen bevorrechtigten Pkw
übersehen. Der 21-Jährige war kurz nach 17 Uhr auf der Wörthstraße
unterwegs und wollte von dort aus nach links in die Pestalozziallee
einfahren. Dabei achtete er offenbar nicht auf eine 50-jährige
Autofahrerin, die dort mit ihrem Opel Corsa in Richtung Stadtmitte
fuhr. Die Kawasaki des jungen Mannes kollidierte unweigerlich mit dem
Pkw der Frau. Bei dem anschließenden Sturz von seiner Maschine erlitt
der 21-Jährige leichtere Verletzungen. An den beteiligten Fahrzeugen
entstand Sachschaden in Höhe von 4.000 Euro.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

VfR Scheidental ehrt treue Mitglieder

 Unser Foto zeigt die Geehrten zusammen mit dem 1. Vorsitzenden Frank Brenneis und Ehrenvorsitzendem Walter Hofmann. (Foto: Liane Merkle)  (lm)  Treue und langjährige Mitglieder sind [...]

Seckach setzt Verkehrsschau um

​Auf diesem Gehweg vor dem Rathaus will man künftig das Parken – nicht nur von LKWs, aber vor allem von diesen – verhindern. (Foto: Liane [...]

SV Seckach betritt Neuland

 Sieger und Platzierte zusammen mit Stefanie Pistor und Christina Mlinaric. (Foto: Liane Merkle) Bezirksmeisterschaften der Nachwuchskegler (lm) Die Kegelabteilung führte zum ersten Mal als Neuland [...]