Bad Friedrichshall: Garagenbrand

(Symbolbild)

(ots) Der Polizei wurde am Mittwochnachmittag offenes Feuer im Bereich des alten Kindersolbades in der Bad Friedrichshaller Salinenstraße gemeldet. Ersten Ermittlungen zu Folge brannte ein VW Käfer, der wiederum in einer
angrenzenden Garage stand. Die Flammen griffen nicht  auf das Wohngebäude über. Die Feuerwehren Bad Friedrichshall und Heilbronn waren mit circa 60 Mann und 11 Fahrzeugen im Einsatz. Verletzt wurde niemand. Die Höhe des entstandenen Sachschadens und die Brandursache sind derzeit unklar.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]