Heilbronn: Blutverschmierten Mann aufgefunden

(Symbolbild)

(ots) Stark alkoholisiert, blutverschmiert und mit einer Platzwunde über
der linken Augenbraue wurde am Mittwochabend ein Mann in der Unteren
Neckarstraße in Heilbronn am Boden liegend aufgefunden. Es wurde
seitens des Mannes geäußert, dass er von fünf Männern am Marktplatz
geschlagen wurde. Der Verletzte wurde stationär in einem Krankenhaus
aufgenommen. Die Polizei Heilbronn sucht unter 07131 104 2500 Zeugen
des Vorfalls. Wer konnte in der Zeit von 19 Uhr – 20:45 Uhr eine
Auseinandersetzung am Heilbronner Marktplatz beobachten?

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]