Kühlsheim: 15-Jähriger schwer verletzt

(Symbolbild)

Roller kollidiert mit Motorrad

(ots) Nachdem er am linken Straßenrand mit seiner Oma gesprochen hatte,
wollte ein 15-Jähriger am Donnerstagmittag in Kühlsheim auf der Uissigheimer Straße mit seinem Roller die Fahrbahn queren, um nach rechts auf die Straße zu kommen. Just in diesem Moment kam ein Motorrad angefahren. Der Fahrer versuchte noch auszuweichen, konnte aber einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Beide Fahrer stürzten. Der Motorradfahrer blieb unverletzt. Der junge Rollerfahrer musste mit einer Beinverletzung ins Krankenhaus eingeliefert werden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]