Walldürn: Auffahrunfall

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Bei einem Auffahrunfall am Donnerstagnachmittag in Walldürn zog
sich eine Mazda-Fahrerin leichte Verletzungen zu. Sie war gegen 14.45
Uhr mit ihrem Pkw in der Dr.-Heinrich-Köhler-Straße vermutlich aus
Unachtsamkeit auf einen vor ihr verkehrsbedingt anhaltenden Pkw Seat
aufgefahren. Der Sachschaden liegt bei rund 5.500 Euro.

Zum Weiterlesen: