Mosbach: Unfallflucht

(Symbolbild)

(ots) Zeugen eines Verkehrsunfalls mit anschließender Unfallflucht in
der Mosbacher Pfalzgraf-Otto-Straße sucht die Polizei.

Werbung
Der 44-Jährige stellte seinen Seat Ibiza am Mittwochabend auf dem Parkplatz eines
Einkaufsmarktes ab. Gegen 21 Uhr beschädigte ein bislang Unbekannter
mit seinem PKW beim Ausparken den daneben geparkten Seat. Ein Zeuge,
der den Vorfall beobachtete, teilte dies dem 44-jährigen Geschädigten
mit. Leider tauschten die beiden Männer keine Personalien aus, sodass
der Zeuge bislang noch nicht bei der Polizei aussagen konnte. Daher
bittet diese sowohl den genannten Zeugen, der aus der Nähe von
Möckmühl kommen soll, als auch weitere Zeugen des Unfalls, sich beim
Polizeirevier Mosbach unter der Telefonnummer 06261 8090 zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]