Lauda: In Kneipe eingebrochen

(Symbolbild)

(ots) Eine Kneipe in der Bahnhofstraße in Lauda war am Donnerstag,
zwischen 2.30 Uhr und 9.00 Uhr, das Objekt der Begierde für einen
Einbrecher.

Werbung
Der Täter hebelte ein Fenster auf und gelangte so ins Innere des Lokals. Dort brach er zwei Spielautomaten auf und
entwendete das darin befindliche Geld. Da der Dieb einen gefüllten
Münzgeldbehälter am Tatort zurücklies, geht die Polizei davon aus,
dass er bei seiner Tatausführung gestört wurde. Zeugen, denen
verdächtige Personen aufgefallen sind, werden gebeten, sich mit dem
Polizeiposten Lauda-Königshofen unter der Telefonnummer 09343 62130
in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]