Wertheim: Nach Unfall weggefahren

(Symbolbild)

(ots) Mehrere Hundert Euro Sachschaden richtete ein Unbekannter mit seinem Auto am Mittwoch in Wertheim/Bestenheid an.

Werbung
Ein 66-Jähriger stellte seinen Opel Zafira gegen 10 Uhr auf einem Parkplatz in der
Leonhard-Karl-Straße ab. Als er zirka eine Stunde später wieder
zurückkam, stellte er fest, dass sein Auto beschädigt war. Vermutlich
war ein Autofahrer beim Ein- oder Ausparken an dem Opel hängen
geblieben. Anstatt jedoch die Polizei zu informieren suchte der
Unfallverursacher sein Heil in der Flucht. Zeugen, die den Unfall
beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Wertheim
unter der Telefonnummer 09342 91890 in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]