Wertheim: Gegen Toyota getreten

(Symbolbild)

(ots) Seine Wut an einem geparkten Toyota Yaris lies ein Unbekannter zwischen Sonntag, 22 Uhr, und Montag, 15 Uhr, in Wertheim aus.

Werbung
Zuvor parkte der 25-jährige Besitzer sein Auto am rechten Fahrbahnrand des Berliner Rings. Als er am nächsten Tag zu seinem Toyota zurückkehrte, stellte er fest, dass jemand gegen die hintere linke Tür getreten hatte. Zeugen, die den Vorfall beobachten konnten, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Wertheim 09342 91890 zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]