Lauda: Jugendliche berauben Jugendliche

(Symbolbild)

(ots) Einen Rucksack mit zwei Energy-Drinks und 10 – 15 Euro Münzgeld
war die Ausbeute eines Raubes am Samstagabend, gegen 21.20 Uhr, in
der Laudaer Tauberstraße.

Werbung
Nach bisherigem Ermittlungsstand wurden
drei Jugendliche hinter einem Drogerie Markt von zwei Jugendlichen
bedrängt. Die zwei Täter sollen Geld gefordert und einem der
Geschädigten den Rucksack hierbei mit Gewalt weggenommen haben. Auf
ihrer Flucht wurden die Jugendlichen verfolgt, außerdem kannte einer
der Geschädigten einen der Täter. Der Polizei gelang es noch am Abend
die beiden 15 und 16 Jahre alten Tatverdächtigen zu ermitteln. Beide
sind geständig.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]