Gerlachsheim: Maibaum umgesägt

(Symbolbild)

(ots) Am Sonntag, gegen 02.14 Uhr sägten unbekannte Täter in der Würzburger Str., den auf Höhe des ehemaligen Altenwohnheims, aufgestellten Maibaum um. Von einem Zeugen war die Polizei verständigt worden, nachdem dieser Motorsägen Geräusche wahrgenommen hatte. Drei Personen seien geflüchtet. Eine Person soll ein dunkles Kapuzenshirt getragen haben. Die Höhe des Sachschadens beträgt circa 800 Euro. Zeugen werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Tauberbischofsheim, Telefon: 09341/81-0 in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]