Gerlachsheim: Maibaum umgesägt

(Symbolbild)

(ots) Am Sonntag, gegen 02.14 Uhr sägten unbekannte Täter in der Würzburger Str., den auf Höhe des ehemaligen Altenwohnheims, aufgestellten Maibaum um. Von einem Zeugen war die Polizei verständigt worden, nachdem dieser Motorsägen Geräusche wahrgenommen hatte. Drei Personen seien geflüchtet. Eine Person soll ein dunkles Kapuzenshirt getragen haben. Die Höhe des Sachschadens beträgt circa 800 Euro. Zeugen werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Tauberbischofsheim, Telefon: 09341/81-0 in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]