Gewässerverunreinigung auf dem Neckar

(Symbolbild)

Heidelberg. (ots) Am heutigen Montagvormittag wurden auf dem
Neckar, im Bereich des Stadtgebiets Heidelberg, Verunreinigungen auf
der Wasseroberfläche festgestellt.

Werbung
Diese zogen sich schwerpunktmäßig
entlang der südlichen Uferlinie über eine Länge von etwa einem
Kilometer. Beamte der Wasserschutzpolizei, ein Polizeihubschrauber
sowie die Feuerwehr Heidelberg waren im Einsatz. Beseitigende
Maßnahmen erfolgten aufgrund der geringen Dichte der Verunreinigung
nicht. Die Ermittlungen dauern an. Zeugenhinweise nimmt die
Wasserschutzpolizei Heidelberg unter Tel. 06221-137483 entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]