Eberbach: Subaru beschädigt

(Symbolbild)

(ots) Erst am Montag erstattete die
Geschädigte Anzeige bei der Polizei, nachdem bereits am Freitag
(21.04.) ihr Subaru, der zwischen 8.30 und 14.45 Uhr in der
Gammelsbacher Straße abgestellt war, beschädigt wurde. Auf einem
Firmenparkplatz hatte die Geschädigte, die nun einen Schaden von rund
1.500 Euro zu regeln hat, geparkt. Der Verursacher – evtl. dürfte
dieses Auto eine helle/weiße Lackierung gehabt haben – kümmerte sich
nicht und entfernte sich stattdessen unerlaubt. Zeugen und/oder
Bedienstete einer angrenzenden Firma, die den Anstoß beobachtet haben
und Hinweise zum Flüchtigen geben können, werden gebeten, das
Polizeirevier Eberbach, Tel.: 06271/92100, zu kontaktieren.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]