Boxberg – Einbruch in Freibad

(Symbolbild)

(ots) Als der Bademeister des Umpfertalbades in Boxberg am Sonntagmorgen gegen 07.00 Uhr das Schwimmbad öffnen wollte, stellte er fest, dass in der Nacht von Samstag auf Sonntag versucht worden war, in den Kiosk des Freibades einzubrechen.

Werbung
Der unbekannte Täter hatte eine Seiteneingangstüre aufgebrochen und dann versucht, in den Kiosk zu gelangen. Da dies jedoch misslang, verließ er die Örtlichkeit jedoch ohne Diebesgut. Der Sachschaden wird auf 500 Euro geschätzt. Hinweise nimmt das Polizeirevier Tauberbischofsheim unter der Telefonnummer 09341 81-0 entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Fleisch in Supermärkten nicht verramschen

(Foto: pm) NGG will faire Preise – Im Landkreis 250 Jobs in der Fleischwirtschaft Neckar-Odenwald-Kreis. (pm) 2,19 Euro für 600 Gramm Nackensteak? Mit Blick auf [...]

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]