Igersheim: Rücksichtslos unterwegs?

(Symbolbild)

(ots) Der Polizei Bad Mergentheim wurde ein Vorfall angezeigt, der sich am Mittwochabend auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarkts in der Hermann-von-Mittnacht-Straße in Igersheim ereignet haben soll. Eine Frau steht im Verdacht, dass sie gegen 20:30 Uhr, mit ihrem Pkw und mit nicht angepasster Geschwindigkeit über den Parkplatz gefahren sei und hierbei ein Kind gefährdete, welches gerade noch von seinen Eltern vor dem Wagen zurückgezogen werden konnte, um ein Anfahren zu verhindern. Die mutmaßliche Fahrerin konnte angetroffen werden, sie kann sich nicht an einen derartigen Fall erinnern. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bad Mergentheim, Telefon 07931 54990, in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]