Scheidental: Streifvorgang endet glimpflich

(Symbolbild)

(ots) Glück, dass beide Fahrzeuge nicht frontal kollidierten, hatten zwei Autofahrer am Donnerstagmittag auf der Scheidentaler Eberbacher Straße. Der Fahrer eines Opel-Kombis kam vermutlich infolge Unachtsamkeit im Bereich einer Linkskurve auf die Gegenfahrbahn und streifte hierbei einen entgegenkommenden VW. Beide Pkw wurden beschädigt, verletzt wurde glücklicherweise niemand. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von circa 7.000 Euro.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: