Stuppach: Motorradfahrer schwer verletzt

(Symbolbild)

(ots) Mit schweren Verletzungen musste am Freitagmittag ein Motorradfahrer nach einem Unfall vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gefahren werden.

Werbung
Wie die Ermittlungen ergaben, fuhr der 18-Jährige mit seinem Leichtkraftrad kurz nach 13 Uhr von Rengershausen in Richtung Stuppach. Als in Höhe der Einmündung nach Assamstadt ein vor ihm fahrender Nissan verkehrsbedingt gebremst wurde, bemerkte er dies offensichtlich zu spät. Beim Aufprall seines Krads auf das Heck des PKW erlitt der junge Mann schwere Verletzungen. Die 60 Jahre alte Beifahrerin im Nissan wurde mittelschwer verletzt, der Autofahrer kam mit dem Schrecken davon.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Lebenshilfe Eberbach besucht Kurpfalz-Park

(Foto: privat) (pp) Der diesjährige Tagesausflug der Lebenshilfe Ortsvereinigung Eberbach e.V. führte die Teilnehmer im vollbesetzten Bus nach Wachenheim in den Kurpfalz-Park. Pünktlich begann um [...]

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]